Medien

Presse, Galerien, Downloads und Akkreditierungen

2020

Doppelsitzer Laura Koch und Paula Häger rodelt ganz nach vorne

Uhr

Oberhof/Winterberg. (Bü) Sie sollten die Nerven bewahren, ihre guten Trainingsergebnisse bestätigen und zwei gerade Läufe herunterbringen. Das gelang. Und am Ende durften sich die Rennrodlerinnen Laura Koch und Paula Häger ...

Weiterlesen …

Zum Abschluss der WM Silber und Bronze für NWBSV

Uhr

Altenberg/Winterberg. (ske) War das eine klasse Gesamtergebnis für die Sportlerinnen und Sportler des Nordrhein-Westfälischen Bob und Schlittensportverbandes (NWBSV): Zum Abschluss der BMW IBSF Bob & Skeleton WM in Altenberg ...

Weiterlesen …

Im Mixed Team-Wettbewerb hauchdünn vor Kanada II:

Uhr

Altenberg/Winterberg. (ske) Sie konnten ihre Freude kaum fassen: Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland) und Alexander Gassner (BSC Winterberg) setzten am Sonntag einen goldenen Schlusspunkt ...

Weiterlesen …

Robin Geueke/David Gamm sowie Cheyenne Rosenthal sind mit den Plätzen sechs und acht im Weltcup-Finale zufrieden

Uhr

Königssee/Winterberg. (Bü) Platz sechs für Robin Geueke/David Gamm, Rang acht an Cheyenne Rosenthal – die Rennrodel-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV) zeigten sich mit ihren Ergebnissen ...

Weiterlesen …

Jacqueline Lölling auf undankbarem vierten WM-Platz:

Uhr

Altenberg/Winterberg. (ske) Es war nicht, wie erhofft, „ihre WM“ auf einer Bahn, die sie mag und normalerweise auch beherrscht. Jacqueline Lölling (RSG Hochsauerland) belegte bei der BMW IBSF Bob & Skeleton WM in Altenberg den undankbaren vierten Platz ...

Weiterlesen …

Alex Gassner feiert mit WM-Bronze größten Erfolg seiner Karriere

Uhr

Altenberg/Winterberg. (ske) Super Alex! Bei der BMW IBSF Bob- und Skeleton WM in Altenberg gewann Alex Gassner die Bronzemedaille und feierte damit den größten Erfolg seiner Karriere. In einem dramatischen Finale nach vier Läufen fehlten dem Skeletoni ...

Weiterlesen …

Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Bundestrainer Norbert Loch vergeben bei Meisterschaften Jugend C die Fahrlage-Noten

Uhr

Königssee/Winterberg. (Bü) Zwei Wertungen gab es bei den Deutschen Rennrodel-Meisterschaften Jugend C am Königssee: Ein Zeitrennen und gleichzeitig ein Fahrlage-Rennen nach dem Race-in-race-Modus.

Weiterlesen …

Cheyenne Rosenthal verpasst Titelverteidigung bei Junioren-WM als Zehnte deutlich

Uhr

Oberhof/Winterberg/Hallenberg. (Bü) Rennrodlerin Cheyenne Rosenthal hat die erfolgreiche Titelverteidigung bei den Junioren-Weltmeisterschaften leider klar verpasst. Die 19-Jährige vom BSC Winterberg fuhr ...

Weiterlesen …

bei Heim-WM in AltenbergZwei Silbermedaillen für den NWBSV

Uhr

Altenberg/Winterberg. (ske) Zweimal Silber:  Das ist die Bilanz für den Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverband (NWBSV) am ersten Rennwochenende der BMW IBSF Bob & Skeleton WM in Altenberg.

Weiterlesen …

Westdeutsche Rodelmeisterschaften beenden Saison in Winterberg

Uhr

Winterberg. (ske) Für die Nachwuchs-Rodlerinnen und Rodler der Vereine des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittenportverbandes (NWBSV) waren es in dieser Saison die letzten Fahrten auf ihrer Heimbahn in Winterberg.

Weiterlesen …

Marc Theine freut sich über „goldenen Monat“ mit zwei Titeln

Uhr

Winterberg. (ske) Das ist buchstäblich ein „goldener Monat“ für Marc Theine: Nach der Deutschen Meisterschaft Anfang Februar in Altenberg gewann er am Sonntag auch den Deutschen Junioren Cup Skeleton in der Jugendklasse.

Weiterlesen …

Cheyenne Rosenthal überzeugt bei ihrem WM-Debüt mit Platz acht und holt U-23-Silber

Uhr

Sotschi. (Bü) Das war ein starkes WM-Debüt: Bei ihren ersten Rodel-Weltmeisterschaften fuhr Cheyenne Rosenthal auf den achten Platz. Dabei durfte die 19-Jährige vom BSC Winterberg sogar eine Silbermedaille bejubeln, denn in der U-23-Wertung wurde sie Zweite.

Weiterlesen …

Marc Theine sorgt für Skeleton-Highlight mit Platz eins in der Altersgruppe Jugend

Uhr

Altenberg/Winterberg. (Bü) Beachtlich schlug sich das Skeleton-Quartett des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV), das bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften in Altenberg antrat.

Weiterlesen …

Christopher Weber schiebt Johannes Lochner zum St.-Moritz-Triumph und WM-Ticket

Uhr

St. Moritz/Winterberg. (Bü) Anschieber Christopher Weber (BSC Winterberg) ist im Schlitten von Johannes Lochner zum Sieg im Zweierbob-Weltcup von St. Moritz (Schweiz) gerast.

Weiterlesen …

Robin Geueke/David Gamm rauschen mit spektakulärer Aufholjagd

Uhr

Oberhof/Winterberg. (Bü) Im Dauerregen von Oberhof starteten Robin Geueke und David Gamm eine spektakuläre Aufholjagd und belohnten sich dafür mit ihrem besten Saisonergebnis. Der Rennrodel-Doppelsitzer vom BSC Winterberg ...

Weiterlesen …

Jacqueline Lölling steht nach Platz zwei in St. Moritz dicht vor dem Gewinn des Gesamt-Weltcups

Uhr

St. Moritz/Winterberg. (Bü) Starke Ergebnisse auf einer einzigartigen Natureisbahn: Jacqueline Lölling und Alexander Gassner, die beiden Skeleton-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes ...

Weiterlesen …

Erfreuliche Bilanz für NWBSV bei Rennrodel-DM Jugend B

Uhr

Winterberg. (ske) Die Bilanz ist erfreulich: Bei den Deutschen Rennrodel- Meisterschaften der Jugend B in der VELTINS-EisArena setzten Hannah Kunze (BRC Hallenberg) und Laura Koch (BSC Winterberg) die Glanzpunkte für den Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverband ...

Weiterlesen …

Der „Nolte-Bob“ verpasst Sieg nur um drei Hundertstelsekunden

Uhr

Königssee/Winterberg. (Bü) Bob-Pilotin Laura Nolte hat es auch im vierten Rennen ihrer noch jungen Weltcup-Karriere auf das Podest geschafft und dabei den Sieg nur um drei Hundertstelsekunden verpasst.

Weiterlesen …

Plätze acht und fünf für Weltcup-Neuling in Sigulda

Uhr

Sigulda/Winterberg. (ske) Cheyenne Rosenthal (BSC Winterberg) fühlt sich im FIS Rennrodel-Weltcup offensichtlich immer wohler: Beim Weltcup auf der schwierigen Bahn in Siguda/Lettland und unter schwierigen Witterungsbedingungen belegte sie ...

Weiterlesen …

Grandioses Erfolgs-Wochenende für Felix Seibel:

Uhr

Altenberg/Lake Placid. (ske) Das war ein Wochenende der Freude für Felix Seibel: Der Skeleton-Fahrer des BRC Hallenberg gewann beide Europacup-Rennen in Altenberg, sicherte sich gleichzeitig die EC-Gesamtwertung, gewann die Junioren-Europameisterschaft ...

Weiterlesen …

Silberrang für Lölling beim Weltcup am Königssee

Uhr

Königssee/Winterberg. (ske) Das waren gute Ergebnisse für den Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverband (NWBSV): Beim IBSF Bob & Skeleton Weltcup am Königssee belegte Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling ...

Weiterlesen …

Erfolg bei Olympischen Jugend-Winterspielen

Uhr

St. Moritz/Winterberg. (Bü) Celine Harms hat ihr großes Ziel bei den Olympischen Jugend-Winterspielen erreicht. Die 16-Jährige vom BSC Winterberg raste auf der legendären Bahn in St. Moritz ...

Weiterlesen …

Für die NWBSV-Rodelasse läuft es in Lillehammer nicht wie erhofft

Uhr

Lillehammer/Winterberg. (Bü) Leider nicht wie erhofft lief es für die Rennrodel-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV) beim Weltcup in Lillehammer (Norwegen). Robin Geueke/David Gamm ...

Weiterlesen …

„Überglücklich und Mega-Spaß“

Uhr

Igls/Winterberg. (ske) Bob-Pilotin Laura Nolte (BSC Winterberg) etabliert sich immer mehr in der absoluten Weltspitze: Nach Rang drei in Winterberg und dem Sieg in La Plagne belegte sie ...

Weiterlesen …

Bahnrekord geknackt und zweiten Saisonsieg gefeiert:

Uhr

Innsbruck/Igls. (ske) Das war eine bärenstarke Vorstellung von Jacqueline Lölling. Die Skeleton-Pilotin der RSG Hochsauerland feierte beim IBSF Weltcup in Innsbruck/Igls ihren zweiten Saisonsieg. Mit einem Vorsprung von 0,02 Sekunden verwies sie ...

Weiterlesen …

Robin Geueke/David Gamm starten mit Platz sechs ins neues Jahr

Uhr

Altenberg/Winterberg. (Bü) Mit einem sechsten Platz beim Rennrodel-Weltcup in Altenberg starteten Robin Geueke/David Gamm (BSC Winterberg) ins neue Jahr. Vereinskollegin Cheyenne Rosenthal fuhr auf Rang elf.

Weiterlesen …

Laura Nolte triumphiert mit Deborah Levi in ihrem erst zweiten Weltcup-Rennen:

Uhr

La Plagne/Winterberg. (Bü) Das war sensationell: In ihrem erst zweiten Weltcup-Rennen überhaupt raste Laura Nolte schon zum ersten Sieg. Angeschoben von ihrer Winterberger BSC-Vereinskollegin Deborah Levi ...

Weiterlesen …

Nach einem guten zweiten Platz im Skeleton-Europacup erwischt Felix Seibel einen Lauf zum Vergessen

Uhr

Innsbruck/Winterberg. (Bü) Ein guter erster Tag mit Platz zwei und ein schlechter zweiter Tag mit Platz 13 - das war die Bilanz von Felix Seibel (BRC Hallenberg) beim Skeleton-Europacup in Innsbruck.

Weiterlesen …

La Plagne ist Neuland: Jacqueline Lölling mit Platz drei zufrieden

Uhr

La Plagne/Winterberg. (Bü) Nach den zwei Rennen im französischen La Plagne, wo der Weltcup-Tross nur selten Station macht, fielen die Reaktionen der beiden Skeleton-Asse des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittensportverbandes (NWBSV) verständlicherweise sehr unterschiedlich aus:

Weiterlesen …